Art Meets Engineering – Part #02

Art Meets Engineering – Part #02

Der amerikanische Künstler Bob Potts erstellt atemberaubende kinetische Skulpturen aus Metall. Aufgewachsen ist er in San Francisco, heute lebt der mittlerweile über 70-jährige Künstler in Trumansburg/New York. 2011 gewann er mit seinem Werk „Pursuit II“ den „Best in Show“ Preis am Schweinfurth Memorial Art Center in New York. Nähere Infos: M.A.D. Gallery Please like &...
Art Meets Engineering – Part #01

Art Meets Engineering – Part #01

Der niederländische Künstler Theo Jansen widmete sich nach seinem Physik-Studium ausschließlich der Kunst. Zuerst der Malerei, danach (ab 1990) begann er kinetische Kunstobjekte zu entwickeln. Die aufwendigen Konstruktionen aus Plastikrohren, Kabelbindern und Nylonfäden wurden als „Strandbeests“ bekannt. 2005 erhielt er den Sonderpreis der „Ars Electronica“.  Der internationale Durchbruch gelang ihm 2007 durch einen Werbespot der Automarke BMW. Nähere Infos: wikipedia     Please like &...
Mit Kunst kann man Türen öffnen.

Mit Kunst kann man Türen öffnen.

Selbst die Mathematik kann Gegenstand künstlerischer und sogar humorvoller Auseinandersetzungen werden, wie hier in diesem frühen Animationsfilm von Norman McLaren und Evelyn Lambart (Rythmetic, 1956). Das ist das Schöne an der Kunst, dass sie uns Möglichkeiten gibt, selbst solche Fächer, die die meisten Menschen bloß als unangenehme Erinnerung mit sich herum tragen, in einem völlig anderen Licht zu zeigen. Kunst eröffnet uns ungeahnte Chancen und Möglichkeiten, Interesse zu wecken und damit Menschen ins Boot zu holen, die ansonsten draußen bleiben. Kleiner Tipp: Sofern die verbrauchte Lebenszeit Ihnen eine solche Erinnerung gestattet, stellen sie sich vor, das was sie hören (drehen sie die Lautsprecher ruhig etwas lauter) das wären die Tanzschritte von Fred Astaire Please like &...
„Disruption“ beim World Economic Forum in Davos.

„Disruption“ beim World Economic Forum in Davos.

Was lange Zeit als verpönt galt – das konsequente Querdenken in der modernen Kunst – wird heute von der Wirtschaft als die treibende Kraft im Innovationsprozess entdeckt. Das zeigt einmal mehr, wie wichtig es ist, die Kunst in die Schulen zu tragen und das Denken in neue Bahnen zu lenken, die ausgetretenen Pfade zu verlassen und dies nicht als Gefahr, sondern als Chance zu begreifen! Please like &...
TED: Kunst und Technik

TED: Kunst und Technik

TED – ideas worth spreading. Unter diesem Motto engagiert sich die NonProfit Organisation TED seit 1987 für die Verbreitung zukunftsweisender und brillanter Ideen – eben in den Kategorien Technology, Education und Design. Zu diesem Zweck holen sie die hellsten Köpfe unserer Zeit vors Mikrofon und geben ihnen eine Bühne für große Gedanken in einfache Erklärungen. In diesem wunderbaren Video bekam Bran Ferren die Möglichkeit, über seine Erfahrungen und Erlebnisse zwischen den Disziplinen Kunst und Technik zu referieren – und seine Ansicht, dass das eine ohne das andere nur schwerlich so beeindruckend wäre. Hier erfahrt ihr mehr über ihn: http://www.ted.com/speakers/bran_ferren Please like &...